2018-05-18:  in Konstanz mit Isabelle und Frank Fleury zu "Seid sichtbar und macht Euch unentbehrlich" und "Gesprächstechniken: Vom Guten des Schlechten"

Konstanz, 18.05.2018


Liebe Mitglieder und Interessierte,


die Regionalgruppe Bodenseeraum lädt Sie herzlich zu folgender Veranstaltung ein:Workshop-Nachmittag in Konstanz mit Isabelle und Frank Fleury zu "Seid sichtbar und macht Euch unentbehrlich" und "Gesprächstechniken: Vom Guten des Schlechten"

18.05.2018, 14:00 bis ca. 19:00
IHK Konstanz, Reichenaustraße 21, 78467 Konstanz - Parken: Unter der benachbarten Rheinbrücke

Ansprechpartner:
tekom RG Bodenseeraum
E-Mail: Uli@usiko.eu

Die Veranstaltung ist für Mitglieder kostenlos.

Vita Isabelle:

Isabelle Fleury ist Mitinhaberin des unabhängigen Beratungsunternehmens für Informationsmanagement Fleury & Fleury Consultants und der MKI³ Gesellschaft für Mediation und Konfliktmanagement. Außerdem Systemische Beraterin und Trainerin. Lehraufträge für Technische Kommunikation und Übersetzungsmanagement. Ehrenamtliches Vorstandsmitglied der tekom Deutschland und der tekom Europe. Sie berät, coacht und trainiert Menschen in Unternehmen aller Art und Größe bei der Definition und Optimierung von Organisation, Prozessen, Systemen und Kommunikation.

Vita Frank:

Frank Fleury leitet die MKI³ Gesellschaft für Mediation und Konfliktmanagement und ist Mitinhaber des unabhängigen Beratungsunternehmens für Informationsmanagement Fleury & Fleury Consultants. Außerdem International zertifizierter Mediator, Mediationssupervisor und Mediationstrainer (DACH), Systemischer Berater und Trainer. Lehrauftrag für Technische Kommunikation. Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Deutschen Stiftung Mediation und Mitglied des Schiedsgerichts der tekom Deutschland. Er berät, coacht und trainiert Menschen in Unternehmen aller Art und Größe bei der Definition und Optimierung von Organisation, Prozessen, Systemen und Kommunikation.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite

Mit freundlichen Grüßen
Regionalgruppe Bodenseeraum

Comments

    Add new comment