2020-09-28: Technische Dokumentation automatisch intelligent und beliebig verteilbar?

Virtuelles Feierabendgespräch mit Herrn Stephan Steurer

Datum
Montag, 28.09.2020, 18:00 bis 20:00 Uhr

Themenkategorie: Industrie 4.0 / künstliche Intelligenz / Chatbots

Auf Grund der COVID-19-Pandemie und den damit zusammenhängenden Vorgaben des BAG können zur Zeit keine Präsenzveranstaltungen angeboten werden, welche unseren Ansprüchen an eine professionelle und effiziente Netzwerkveranstaltung gerecht werden.  

Daher führen wir diesen Anlass virtuell durch. 
Die Teilnehmer erhalten kurz vor Beginn des Vortrages einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum (Zoom).


Programm

17:50 - 18:00 Uhr  Die Teilnehmer loggen sich ein

18:00 Uhr Bgrüssung durch die Präsidentin

18:00 - 18:45 Uhr Vortrag von Herrn Steurer

18:45 - 20:00 Uhr moderierte Frage- und Diskussionsrunde


Referent: Stephan Steurer


Experte für bereichsübergreifende Klassifikationskonzepte und semantische Modelle in der Technischen Dokumentation als Basis für effizientes Content-Management und Content-Delivery. Mitglied iiRDS-Konsortiums. Gründer und Geschäftsführer der ICMS GmbH sowie Mitgründer und Business Developer der plusmeta GmbH.


Vortrag

Moderne Anwendungen sind auf intelligente Informationen angewiesen. Vom Service-Assistenten bis zum Kundendienst-Chatbot sind Struktur, Metadaten und Qualität entscheidend für den erfolgreichen Einsatz. Dem hinzu kommen Unternehmen durch Austauschstandards, wie iiRDS und VDI2770 in den Zwang, Produktinformationen digital und standardisiert auszuliefern. Grundlage bildet eine passende Semantik und Klassifikation. Weitere Herausforderungen sind die Integration verschiedener Datenquellen und deren Konsolidierung. Mit Hilfe effizienter Methoden und Technologien können Inhalte unterschiedlicher Datenquellen einfach und schnell mit Metadaten versehen und professionell zu einer konsistenten Gesamtdokumentation aufbereitet werden. So können beispielsweise durch den gezielten Einsatz von künstlicher Intelligenz für arbeitsintensive Arbeiten im redaktionellen Umfeld und zur Qualitätssicherung im Content Management entsprechende Anwendungen in redaktionelle Prozesse eingebunden werden.


Zielgruppe 
Fortgeschrittene


Wichtige Hinweise und Anmeldung:

Anmeldung und Teilnahme:

Bitte melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular verbindlich an.

Mitglieder der Tecom Schweiz:gratis
Mitglieder der tekom Europe:vergünstigter Teilnahmepreis: CHF 60.00
Nichtmitgliedervoller Teilnahmepreis: CHF 90.00

Unter diesem Link finden Sie eine Beschreibung, wie Sie Ihre Teilnahme an einer Zoom-Veranstaltung starten können: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193-Wie-nehme-ich-an-einem-Meeting-teil-
Die Beschreibung finden Sie sowohl in Textform und als Video.


Sie sind noch kein Mitglied? 

Werden Sie noch vor der Veranstaltung Mitglied, so dass auch Sie gratis an dieser Veranstaltung teilnehmen können.
Beantragen Sie hier Ihre Mitgliedschaft bei der Tecom Schweiz!


Anrede

Mitgliedschaft

Rechnungsadresse


Comments

    Add new comment